Copying sources and texts (also in parts) for publishing without our permission is NOT ALLOWED. We are fed up with finding our work on other sites (like stackoverflow).
Das Kopieren von Quellcode und Texten (auch in Auszügen) ist nicht erlaubt. Wir haben es gründlich satt, unsere Arbeit auf anderen Webseiten zu finden.

Copying for non-public usage is allowed.           Das private Kopieren und Benutzen ist natürlich erlaubt und erwünscht.
28. Nov
Teaser

Sicherheit: Verlorenes Passwort im Codiad Editor

Wenn Sie den Codiad WebEditor benutzen und Ihr Passwort vergessen haben, dann kann Ihnen diese Lösung helfen:

Öffnen Sie im codiad Verzeichnis die Datei “data/users.php”:

nano data/users.php
<?php
/*|[{"username":"john","password":"6bf7d9cab423e10349e3bd0389d11697e7080ba9","project":"\/home\/john\/public_html\/projects"}]|*/
?>

Setzen Sie vorübergehend das Passwort für John auf “login” indem Sie den Inhalt von “password” auf “93ceb7962cf40688f3c465ba57ff7286893fd19e” ändern:

<?php
/*|[{"username":"john","password":"93ceb7962cf40688f3c465ba57ff7286893fd19e","project":"\/home\/john\/public_html\/projects"}]|*/
?>

Beenden Sie nano durch “Strg + X” und speichern Sie die Änderungen ab.

Sie können sich nun in Codiad wieder anmelden. In diesem Beispiel mit Benutzer “john” und dem Passwort “login”.

Fertig.

Vergessen Sie bitte nicht, Ihr Passwort in Codiad wieder zu ändern. Gehen Sie dafür in das Menü auf der rechten Bildschirmseite, klicken Sie “Password” an und geben Sie ein neues, geheimes Passwort ein.

Wenn Sie gerne direkt ein eigenes und verschlüsseltes Passwort in die “users.php” eintragen möchten, dann können Sie den Passwort Hash mithilfe der folgenden PHP Datei selber erzeugen. Es ist recht einfach: Ihr Passwort wird zuerst per MD5 codiert und dann über dieses Ergebnis ein SHA1 laufen gelassen:

nano getCodiadPassword.php
<?php

echo sha1(md5("PASSWORD")) . "\n";
php getCodiadPassword.php
508b38590a90d32990aadd7350d160b795c3ab41

Das wäre der Hash für den Text “PASSWORD”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =