Copying sources and texts (also in parts) for publishing without our permission is NOT ALLOWED. We are fed up with finding our work on other sites (like stackoverflow).
Das Kopieren von Quellcode und Texten (auch in Auszügen) ist nicht erlaubt. Wir haben es gründlich satt, unsere Arbeit auf anderen Webseiten zu finden.

Copying for non-public usage is allowed.           Das private Kopieren und Benutzen ist natürlich erlaubt und erwünscht.
31. Jul 2013
Teaser

OpenOffice: Headless Version unter Linux installieren (OpenOffice ohne graphische Oberfläche)

Um den OpenOffice Writer (als Beispiel) auf einem Linux-Server (hier: Debian 7 “wheezy”) ohne graphische Oberfläche (GUI / X-Server) zu installieren, nutzen Sie folgenden Befehl: [Artikel weiterlesen …]

14. Jul 2013
Teaser

NetBeans: Fehler bei Verbindung mit einem Remote Server (FTP,FTPS)

Wenn Ihnen NetBeans (hier in Version 7.3.1) beim Verbinden zu Ihrem Remote Server anzeigt, dass die Verbindung nicht hergestellt werden konnte und dass dieses ggf. mit der Windows Firewall zu tun hat, dann kann Ihnen diese kurze Anleitung helfen.

Auch wenn Sie eine andere Firewall nutzen (z.Bsp. Outpost) erhalten Sie diese Fehlermeldung. Trotz aller erlaubten Zugriffsrechte über SSH und FTP auf den Remote Server.

Das Problem ist die Verbindung von Java über TCP V6 und (sollte es nicht funktionieren) über TCP V4. Diese Mischung und deren Fehler führen zu der angezeigten Fehlermeldung.

Um (über den NetBeans Start) Java die TCP V6 Verbindung zu verbieten, ändern Sie die Config-Datei:

  1. Schließen Sie ggf. das NetBeans-Programm
  2. Öffnen Sie diese Datei:
    C:\Program Files\NetBeans 7.3.1\etc\netbeans.conf
  3. Benutzen Sie bei Windows (sollten Sie gefragt werden) Wordpad
  4. Suchen Sie die folgende Zeile
    netbeans_default_options="-J-client -J-Xss2m -J-Xms32m -J-XX:PermSize=32m -J-Dapple.laf.useScreenMenuBar=true -J-Dapple.awt.graphics.UseQuartz=true -J-Dsun.java2d.noddraw=true -J-Dsun.java2d.dpiaware=true -J-Dsun.zip.disableMemoryMapping=true"
  5. … und ergänzen Sie diese am Ende (vor dem schließenden “) mit folgenem Text:
    -J-Djava.net.preferIPv4Stack=true
  6. Speichern und schließen Sie die Datei
  7. Starten Sie NetBeans erneut

Dieser Bug wurde bei NetBeans bereits erkannt/gemeldet und kann dier verfolgt werden: https://netbeans.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=200826

14. Jul 2013
Teaser

Sicherheit: FritzBox sendet Daten an AVM

Auch die FritzBox (Hersteller ist AVM) sendet teilweise Daten an die AVM-Server.
Diese Option müssen Sie (leider) manuell deaktivieren, denn sie ist im Standard aktiv:

  1. Öffnen Sie die passende Seite auf Ihrer FritzBox:
    http://fritz.box/login.lua?page=/services.lua
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Passwort an
  3. Ihnen wird die folgende Webseite angezeigt.
    Deaktivieren Sie die beiden oberen Optionen und wählen Sie “nicht senden” beim Fehlerbericht:

  1. Klicken Sie auf “Übernehmen”