Copying sources and texts (also in parts) for publishing without our permission is NOT ALLOWED. We are fed up with finding our work on other sites (like stackoverflow).
Das Kopieren von Quellcode und Texten (auch in Auszügen) ist nicht erlaubt. Wir haben es gründlich satt, unsere Arbeit auf anderen Webseiten zu finden.

Copying for non-public usage is allowed.           Das private Kopieren und Benutzen ist natürlich erlaubt und erwünscht.
13. Sep 2012
Teaser

Linux: DHCP Auflösung funktioniert nicht beim Acer HomeServer H340 mit Linux (Debian,Ubuntu)

Wenn Sie auf Ihrem Acer H340 einen Linux-Server betreiben (z.Bsp. einen “Debian V6” aka “squeeze”) und nach dem Start Probleme mit der automatischen IP-Adressenzuweisung haben, dann hilft Ihnen dieser Artikel vielleicht weiter:

Für die Umsetzung dieser Tipps sollten Sie die Platte(n) ggf. in einem anderen PC einhängen und dort die Anpassungen durchführen, denn der Acer H340 hat (in der Standard Ausführung) bekanntlich keinen Monitoranschluss (was übrigends auf eine Definition von Seiten Microsoft zurückzuführen ist).

Die zugeordneten Netzwerkkarten löschen

Öffnen Sie dafür die folgende Datei mit einem Editor (hier: “nano”):

nano /etc/udev/rules.d/70-persistent-net.rules

Entfernen Sie alle Einträge, die mit SUBSYSTEM==”net” beginnen und speichern Sie die Datei ab.

Erweitern Sie die automatische IP Nutzung auch auf eine zweite Netzwerkkarte (“eth1”)

Das hat den Hintergrund, dass der H340 Server ggf. seine eigene Netzwerkkarte als zweite Netzwerkkarte erkennt. Öffnen Sie dafür die folgende Datei:

nano etc/network/interfaces

Ergänzen Sie die Datei durch den folgenden Eintrag für “eth1”. Im folgenden finden Sie meine Datei als Beispiel:

# This file describes the network interfaces available on your system
# and how to activate them. For more information, see interfaces(5).

# The loopback network interface
auto lo
iface lo inet loopback

auto eth0
iface eth0 inet dhcp

auto eth1
iface eth1 inet dhcp

# The primary network interface
#allow-hotplug eth0
#iface eth0 inet dhcp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 18 =