Copying sources and texts (also in parts) for publishing without our permission is NOT ALLOWED. We are fed up with finding our work on other sites (like stackoverflow).
Das Kopieren von Quellcode und Texten (auch in Auszügen) ist nicht erlaubt. Wir haben es gründlich satt, unsere Arbeit auf anderen Webseiten zu finden.

Copying for non-public usage is allowed.           Das private Kopieren und Benutzen ist natürlich erlaubt und erwünscht.
23. Jul 2012
Teaser

Linux: Letztes Vorkommen eines Strings (Zeichenkette) in einer Datei finden (z.Bsp. Log-Datei)

Um das letzte Vorkommen eines Strings in einer Datei zu finden, hilft Ihnen folgender Linux-Befehl weiter:

tac dateiname | grep -m 1 suchtext

Dabei ersetzen Sie bitte “dateiname” mit dem Namen der zu durchsuchenden Datei und “suchtext” mit Ihrem Suchbegriff.

Beispiel:

Sie suchen in der Log-Datei Ihres Mail-Servers (hier: Dovecot-Mailserver) das letzte Vorkommen eines Benutzernamens (“mustermann”)

tac /var/log/mail.log | grep -m 1 mustermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × zwei =