WeTab: Anderes Betriebssystem installieren (hier: Windows7 inkl. Treiber)

Um auf dem WeTab andere Betriebssystem zu installieren (in diesem Beispiel "Windows 7" mit Treibern) können Sie dieser Anleitung folgen. In unserer Kategorie "WeTab" finden Sie Links zu weiteren Artikel für dieses Tablet. Sie benötigen eine USB Maus und folgende Software (alles Freeware):

  • Win32 Disk Imager
    Software zum exakten Kopieren von Image-Dateien (.img, .iso, ..) auf mobile Datenträger Download (5,9 MB)
  • WeTab-Treiber für Windows7
    Wir haben Ihnen die benötigten Treiber in einem Archiv zusammengestellt. Download (339 MB) Wir vergeben den Link nur per E-Mail auf Anfrage: wetab-info@yourhelpcenter.de Sie erhalten sofort nach E-Maileingang eine automatische Antwort mit den Links.
Sicherung Ihrer Daten vom WeTab (WeTab Backup) Sollten Sie bereits eigene Dateien auf Ihrem WeTab gespeichert haben, sollten Sie diese jetzt sichern. Die Windows7 Installation (nach dieser Anleitung) überschreibt alle Dateien auf der WeTab "Festplatte". Eine Anleitung für die komplette Sicherung Ihres WeTabs finden Sie hier: WeTab: Vollsicherung des WeTab (WeTab Backup, Daten, System) WeTab BIOS Version Bitte überprüfen Sie, ob Ihr WeTab BIOS auf dem aktuellen Stand ist. Es gibt WeTabs, bei denen die Installation aufgrund einer alten BIOS Version gescheitert zu sein scheint. Vorbereitung Installieren Sie die o.a. Software auf Ihrem Computer und bitte legen Sie ein Backup Ihres aktuellen USB Sticks an - selbst dann, wenn dieser leer ist. Sie benötigen dieses Backup um Ihren USB Stick bei Bedarf nach der Installation wiederherzustellen.
  1. Starten Sie "Win32 Disk Imager"
  2. Wählen Sie eine neue Datei unter "Image File" aus. Nehmen Sie eine Datei auf Ihrem Computer ohne Leerzeichen. Das Programm scheint teilweise Probleme mit Netzwerkdateien und Sonderzeichen zu haben.
  3. Wählen Sie unter "Device" Ihren USB Stick aus
  4. Klicken Sie auf "Read". Das Image Ihres USB Sticks wird erstellt.
USB Stick für die Installation erstellen
  1. Bereiten Sie Ihren USB Stick für die Windows7 Installation vor. Eine Anleitung finden Sie hier: Windows Vista: Installation vom USB Stick
  2. Kopieren Sie die WeTab-Treiber (Download s.o.) auf den USB Stick. Legen Sie diese in einem Unterordner (z.Bsp. "wetab-win7-treiber") ab.
  3. Wenn noch Speicherplatz auf Ihrem USB Stick frei ist, können Sie auch schon weitere Software mit kopieren. Eine Liste mit Vorschlägen zu häufig genutzter bzw. benötigter Software finden Sie hier: WeTab: Nützliche Software (Freeware) und Einstellungen (für Windows7)
Installation von Windows7 auf Ihrem WeTab
  1. Stecken Sie Ihren vorbereiteten USB Stick in das ausgeschaltete WeTab
  2. Halten Sie das runde Sensorfeld auf der Vorderseite oben links zu. Es befindet sich links neben den Leuchten in der Ecke des WeTabs.
  3. Starten Sie nun (mit weiterhin abgedecktem Sensorfeld !) Ihr WeTab Wenn diese "ruhige" Version keinen Erfolg bringt, dann starten Sie Ihrem WeTab nochmals und tippen dabei sehr schnell auf dem Sensor herum bis Sie die Start-Datenträger-Auswahl sehen. Letzte Möglichkeit (ein wenig komplizierter):
    • WeTab ausschalten
    • Powertaste (auf der Rückseite) anschalten und gedrückt halten
    • Sobald die blaue LED (Vorderseite, oben links) anfängt zu leuchten die Sensortaste (links neben der LED) drücken und gedrückt halten
    • Wenn die blaue LED ungefähr eine halbe Sekunde leuchtete die Powertaste loslassen
  4. Auf dem ersten Bildschirm tippen Sie auf "BBS" oben rechts
  5. Wählen Sie aus der Liste Ihren USB Stick aus indem Sie den Eintrag doppelt antippen
  6. Folgen Sie der normalen Windows 7 Installation (Windows Setup) Schließen Sie eine USB Maus an das WeTab an - sie wird Ihnen die Arbeit während der Installation sehr erleichtern und ist an einigen Stellen sogar unverzichtbar. Erst während der Installation (direkt vor Eingabe des Benutzer- und Computernamens) werden die Touchscreen-Treiber geladen und erlauben die gewünschte Bedienung per Finger. Bei den Eingaben zur Installation kann die Bildschirmtastatur recht schwergängig sein - das ändert sich jedoch später durch die Installation der Treiber
  7. Sehen Sie Ihren WeTab-Windows7-Desktop ... dann ist die Grundinstallation beendet
Installation der Windows7 Treiber
  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager: Start > Systemsteuerung > Anzeige (oben rechts) auf ".. Symbole" > Geräte-Manager
  2. Installieren Sie nun die folgenden Treiber. Dafür tippen Sie doppelt auf den Eintrag unter "Andere Geräte" und dann im automatisch geöffneten Fenster auf "Treiber aktualisieren". Wählen Sie "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen" und geben im nächsten Schritt das Verzeichnis "wetab-win7-treiber" (s.o.) auf Ihrem eingesteckten USB Stick an. Dabei sollte die Option "Unterordner einbeziehen" aktiviert sein. Sie müssen nicht nach jedem Treiber Ihr WeTab neu starten. Dabei hat sich die folgende Treiber-Reihenfolge bei uns bewährt:
    • Netzwerkcontroller
    • Videocontroller
    • Multimediacontroller
    • Oberes "unbekanntes Gerät"
  3. Für alle anderen Geräte werden die Treiber per Setup installiert. Öffnen Sie einen Arbeitsplatz (Explorer) auf dem WeTab und gehen Sie in den Ordner "webtab-win7-treiber" auf Ihrem USB Stick. Installieren Sie nun jeweils die folgenden Treiber:
    • Chipset > Setup Intel Chipsatz Gerätesoftware
    • G-Sensor > Drv > Install
    • Intel_3150_2230 > Setup Intel Graphics Media Accelerator Driver
    • Mobile Partner > Setup Treiber und Software für die Huawei Geräte. Warten Sie nach Beenden des Setups solange Ihnen Meldungen "Das Gerät kann jetzt verwendet werden" angezeigt werden. Windows erkennt nach diesem Setup ca. 5 neue Geräte.
    • GPS_Applet_1.0.15 > GPS_Applet_1.015_Setup Diese Software wird für die Nutzung des GPS Empfänger in Ihrem WeTab benötigt.
    • BT+WLAN > Install_CD > setup Bei der Installation ist das WLAN optional (es läuft bereits mit den installierten Treibern), jedoch das Bluetooth-Setup wird für den Bluetoothadapter benötigt
    • Millennium > setup Eine Software für die Einstellung von automatischer Bildschirmrotation, GPS, G3 und Bluetooth. Für den Start dieser Anwendung ist zusätzlich das .Net Framework V4 notwendig. Sie können es direkt von der Microsoft Webseite herunterladen (48 MB) und anschließend installieren.
  4. HD Video Accelarator > setup (optional) Installiert den Broadcom CrystalHD Decoder
  5. Audio > Setup (optional) Installiert den "Realtek High Definition Audio Driver" inkl. ein paar Programme für die Audioein- und ausgabe. Aufgrund dessen, dass der Audiotreiber bereits im ersten Block (s.o.) erfolgreich installiert wurde, ist diese Installation nur optional.
  6. LVDS to HDMI > setup (optional) Installiert eine Kontroll-Software für die HDMI Schnittstelle
  7. Ziehen Sie (falls noch nicht geschehen) die externe Maus ab und starten Sie Windows 7 jetzt neu.
  8. Prüfen Sie, ob auf Ihrem Gerät das GPS aktiviert werden konnte:
    • Starten Sie den "Mobile Partner" per Doppeltippen auf dem Desktop
    • Unter dem Menüpunkt "Einstellungen" > "Radio" sollte der Menüpunkt "Radio aktivieren" grau sein - sonsten klicken / tippen Sie ihn einmal an.
    • Schließen Sie den "Mobile Partner" wieder
Fertig. Nun können Sie Ihren WeTab mit Windows7 nutzen und weitere Software installieren. Beispiele finden Sie hier: WeTab: Nützliche Software (Freeware) und Einstellungen (für Windows7)